Uferstraße 14, 92421 Schwandorf - Dachelhofen Info@FF-Dachelhofen.de
Die Zahl der THL-Einsätze hat in den letzten Jahren stark zugenommen und damit auch die Wahrscheinlichkeit, dass die Feuerwehr einmal „Erste-Hilfe“ leisten muss.

Am heutigen Freitag stand unsere Monatsübung wieder auf dem Programm. Da leider der Corona-Inzidenzwert auf über 50 stand, konnte keine Übung im Gerätehaus stattfinden.

Das im Frühjahr in Dienst gestellte Fahrzeug, welches bei uns als Florian Dachelhofen 14/1 genutzt werden konnte, musste übergangsweise an die Freiwillige Feuerwehr Krondorf-Richt ausgeliehen werden.

Am Freitag, 21. Februar 2020 fand der Zentrale Ehrungsabend der Feuerwehren der Stadt Schwandorf in der Spitalkirche statt.

Beim diesjährigen Tag der offenen Tür beim ZMS in Schwandorf - Dachelhofen übernahm die FF Dachelhofen die Sicherung der Rettungswege und die Einweisung der Parkplätze am großen Parkplatz der Nabaltec AG. Das am Haupttor stationierte Fahrzeug konnte in der Zeit während der Feierlichkeiten ebenso besichtigt werden. Dies machte vor allem den Kindern Spaß und verkürzte die Wartezeit auf die verkehrenden Shuttle-Busse.

Bei hervorragendem Laufwetter führte der diesjährige Landkreislauf in einem Teilabschnitt von Wiefelsdorf nach Dachelhofen und anschließend weiter nach Krondorf.

Am Dienstag, 16. Oktober 2018 trafen sich die aktiven Kameradinnen und Kameraden der FF Dachelhofen zur Neuwahl des Kommandanten und dessen Stellvertreter. Die Einladung zur Dienstversammlung erfolgte durch die Stadt Schwandorf. Oberbürgermeister Andreas Feller eröffnete um 19:00 Uhr die Dienstversammlung mit einem Grußwort und einem Dankeschön für die geleistete Arbeit der aktiven Mannschaft.

Am Dienstag, 12. September besichtigen die Kameraden aus Dachelhofen und Büchelkühn das Gelände der Fa. Schmack Biogas AG. Der Ortstermin sollte dazu dienen, sich im Notfall besser orientieren zu können und evtl. vorhandene Gefahren besser einschätzen zu können. Die Führung über das Gelände beinhaltete vor allem die Versuchsanlagen sowie das Technikum und Außenbereiche. Nach etwa zwei Stunden war die Führung über das ausgedehnte Gelände beendet. Neben vieler feuerwehrtechnischer Informationen gab es auch noch einige Infos zum Standort hier hin Dachelhofen. 

Wir bedanken uns bei Hr. Josef Käs für die Organisation der Führung.

Bei der diesjährigen Übung im Rahmen der Aktionswoche galt es, eine lange Schlauchstrecke von der Naab bis nach Ettmannsorf West ins Waldgebiet zu verlegen. Schon während der Anfahrt wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass sie sich im Bereitstellungsraum einfinden sollen. Hier wurden die Einsatzkräfte in die einzelnen Abschnitte aufgeteilt. Unser Aufgabe war es, die Wasserversorgung von der Naab bis zum Übergabepunkt am Fuße des Berges sicherzustellen.

Am Freitag, 22. September 2017 lud die Fa. Horsch alle Schwandorfer Feuerwehren zur Besichtigung ein. Beim Ortstermin zeigte Christoph Baier vor allem die neuen Bereiche am Werksgelände und wies die Feuerwehren in das Hydrantennetz der Firma ein. Im Anschluss an die Präsentation im Schulungsraum folgte die Begehung der einzelnen Hallen und Bereiche.

 

Seite 1 von 2

Termine

Übung - Aktiv in Ettmannsdorf
24 Juni 2024 - 18:30 Uhr
Jugendübung
27 Juni 2024 - 18:00 Uhr
Kinderfeuerwehr
28 Juni 2024 - 17:00 Uhr
Johannisfeuer der Dachelhofer Vereine - in der Nähe vom Sportplatz
28 Juni 2024 - 18:00 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.